Pes Vertrag sperre

Höchste Verdienstklauseln – dies wird angezeigt, wenn die derzeit festgelegten Bedingungen den Spieler zum höchsten Verdiener Ihres Clubs machen. Es informiert Sie über die Anzahl der Spieler, deren Löhne steigen werden, um denen dieses Spielers zu entsprechen, da sie die Match-Höchstverdiener-Klausel in ihren Verträgen haben. Darüber wird der aktuelle Höchste Lohn im Club als Referenz angezeigt. Sie konkurrieren online oder VS COM um Spielgeld (bekannt als GP), um bessere Spieler/Manager zu haben und die Verträge Ihres Teams zu verlängern. Je mehr du spielst, desto erfahrener werden deine Spieler sein – was zu höheren Werten führt. Transferbudgetkosten – der Betrag, der von Ihrem Transferbudget für das aktuelle Jahr abgezogen wird, wenn Sie den Spieler mit den derzeit festgelegten Vertragsbedingungen signieren. Dies beinhaltet alle Transfergebühren des laufenden Jahres, die bereits mit dem aktuellen Verein des Spielers vereinbart wurden, wenn über den Transfer verhandelt wird, zusammen mit der vollen Agentengebühr und dem Anteil des Treuebonus, der dem laufenden Jahr entsprechend der Vertragslänge zugeteilt wird. Wenn Ihr Transferangebot für einen Spieler angenommen wird, können Sie mit ihm in Ihrem News-Posteingang einen Vertrag aushandeln. Wenn Sie in der linken unteren Ecke auf Angebot anzeigen klicken, gelangen Sie zum Hauptbildschirm des Vertragsangebots, wo weitere nützliche Informationen zu den Verhandlungen verfügbar sind und je nach Bildschirmauflösung es einfacher ist, alle aktiven Vertragsbedingungen anzuzeigen.

Wenn Sie nicht bereit sind, einen bestimmten Begriff weiter zu erhöhen, dann können Sie ihn zum aktuell eingestellten Wert sperren, indem Sie auf das Vorhängeschloss-Symbol neben dem Begriff klicken, um ihn nicht verhandelbar zu machen. Wenn der Agent z. B. einen Lohn verlangt hat, der Ihre Lohnstruktur brechen würde oder über dem Maximum liegt, das Sie anbieten dürfen, dann können Sie ihn sperren und stattdessen andere Bedingungen erhöhen. Wenn Sie eine Phase in Verhandlungen erreichen, in der Sie es sich nicht mehr wünschen oder nicht mehr leisten können, bessere Konditionen anzubieten, dann können Sie auf die Schaltfläche Verhandelbar klicken, die sich dann ändert, um das Angebot als nicht verhandelbar zu markieren. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie dies tun, da es Ihre Beziehung mit dem Agenten beschädigen kann, wenn das Angebot abgelehnt wird. Möglicherweise müssen Sie begrenzen, wie viel Sie für den Treuebonus und die Agentengebühr anbieten, um sich den Spieler leisten zu können, wenn Ihr Transferbudget niedrig ist, oder um möglicherweise genug Transferbudget für andere Ziele zu sparen.