Muster leumundszeugnis

(1) Die Unterschrift eines Rechtsbeistands oder einer Partei stellt eine Bescheinigung dar, dass der Rechtsbeistand oder die Partei die Einreichung oder Einreichung von Aufzeichnungen gelesen hat; nach bestem Wissen und Gewissen, das nach einer angemessenen Untersuchung gebildet wurde, ist die Einreichung oder Einreichung von Aufzeichnungen in der Tat begründet und durch geltendes Recht oder ein argument haftbar für die Erweiterung, Änderung oder Umkehrung des bestehenden Rechts gerechtfertigt; und die Einreichung oder Einreichung von Aufzeichnungen erfolgt nicht für unsachgemäße Zwecke, wie zum Beispiel zu belästigen oder unnötige Verzögerungen oder unnötige Erhöhung der Kosten von Rechtsstreitigkeiten zu verursachen. Kreditnehmer, die ein KKP-Darlehen beantragen, müssen die Zertifizierung in gutem Glauben vornehmen, und die SBA hatte zuvor Leitlinien herausgegeben, wonach alle PPP-Darlehen von mehr als 2 Mio. USD einer Prüfung unterzogen würden, um festzustellen, ob der Kreditnehmer über eine angemessene Grundlage für die Zertifizierung verfügt. Diese früheren Leitlinien sehen auch vor, dass jeder Kreditnehmer, der das KKP-Darlehen am oder vor dem 7. Mai 2020 vollständig zurückgezahlt hat (später bis zum 14. Mai 2020 verlängert und nun weiter bis zum 18. Mai 2020 verlängert), als in gutem Glauben die Zertifizierung vorgenommen haben würde (siehe FAQ 31, FAQ 37, Interim Final Rule on Extension of Limited Safe Harbor with Respect to Certification Concerning Need for PPP Loan Requested vom 8. Mai , 2020 und FAQ 47). (3) Stellt das Gericht nach Anhörung fest, dass dieser Abschnitt verletzt wurde, so verhängt das Gericht angemessene Sanktionen gegen den Rechtsanwalt, wenn der Anwalt die Klage unterzeichnet hat, und gegen die Partei, wenn die Partei pro se vorgegangen ist. Die Sanktionen können unter anderem die Zahlung eines Teils oder aller Anwaltskosten und -kosten umfassen, die einer Partei bei der Verteidigung oder Beantwortung einer Forderung oder Verteidigung entstehen, die durch die nicht konforme Bescheinigung von Treu und Glauben gestützt wird. War der Unterzeichner Rechtsanwalt, so leitet das Gericht den Beschluss an die Berufskammer weiter, die für geeignete Maßnahmen zuständig ist. Nach dem Nachweis, dass eine Partei oder parteirechts eine Bescheinigung des guten Glaubens in Verletzung dieses Abschnitts in drei (3) oder mehr Fällen in einem Gericht der Aufzeichnung in diesem Staat eingereicht hat, wird das Gericht auf Antrag verlangen, dass die Partei oder der Anwalt der Partei eine Anleihe in Höhe von zehntausend Dollar (10.000 USD) pro gegensätzlichen Partei in einem zukünftigen Fall von medizinischem Fehlverhalten zu stellen, um die Zahlung von Sanktionen für einen Verstoß gegen diesen Abschnitt in einem solchen Fall zu sichern.

Zum Beispiel Gesetze in Tennessee sehen vor, dass in Fällen von medizinischer Fahrlässigkeit, in denen Sachverständige Aussagen erforderlich sind, die Kläger innerhalb von 90 Tagen nach Einreichung der Klage für die ärztliche Malpraxis eine Bescheinigung über treues Glauben vorlegen sollten.